Gästehaus Fazenda Almada

Informationen

Zahl der Zimmer:

Unsere Pousada hat vier Doppelzimmer und ein kleines Einzelzimmer im Nebengebäude. In diesen können bis zu neun Personen untergebracht werden.

Dem historischen Aufbau des Anwesens geschuldet gibt es im Haupthaus ein großes Badezimmer. Dazu haben wir im Nebengebäude ein weiteres Bad für Gäste eingerichtet.

Am Anreisetag sind die Räume ab 13 Uhr bezugsfertig.

Am Tag der Abreise ist 11 Uhr Check-out.

Übernachtungspreise:

Normale Tarife:

inklusive attraktivem Abendessen und reichhaltigem Frühstück (Mittagessen kann bei Bedarf jederzeit bestellt werden) 

Doppelzimmer:                                                 250 Reais pro Person

Doppelzimmer als Einzelzimmer genutzt:       300 Reais pro Person

Einzelzimmer im Nebengebäude:                     250 Reais pro Person
Jugendliche unter 16 Jahren:                            200 Reais pro Person
Kinder unter 6 Jahren logieren bei uns kostenfrei.

Exklusiv Tarife:

Wenn Sie die Pousada für sich und Ihre Lieben ganz ohne fremde Gäste buchen möchten, können Sie den Exklusivtarif wählen. Dabei wird folgender Aufschlag berechnet:

Bis 2 Personen: zzgl. 200 Reais pro Person

      3 Personen: zzgl. 150 Reais pro Person

      4 Personen: zzgl. 100 Reais pro Person

      5 Personen: zzgl.   50 Reais pro Person

Ab 6 Personen keinen Aufschlag für Exklusivbuchung.

Zimmerreservierung:

Die Reservierung der Zimmer zum gewünschten Reisetermin richten Sie per E-Mail an:
info@fazenda-almada.com
Sie können in Englisch, Portugiesisch oder Deutsch schreiben. Wir bestätigen Ihre Buchung umgehend. 

Anreise vom Flughafen:

Für Sie organisiert: Unser Flughafentransfer hin/zurück (30 km eine Strecke) beträgt pauschal 150 Reais für bis zu vier Personen.

Wegbeschreibung für Individualreisende mit dem Leihwagen oder Taxi:

  • Sie fahren vom Flughafen durch das Stadtzentrum von Ilhéus nach Norden in Richtung Salvador / Itacaré.
  • Nach ca. 9 km nehmen Sie am Kreisverkehr die zweite Ausfahrt (geradeaus) auf die BA 262 in Richtung Uruçuca.
  • Sie durchqueren das Industriegebiet mit den Schokoladenfabriken und folgen der Straße ca. 20 km durch Dörfer, Farmland und Kakaowälder.
  • In einer Linkskurve sehen Sie rechts ein Schild der Fazenda Almada. Fahren Sie auf der ungeteerten Straße ca. 3 km weiter.
  • In einer starken Rechtskurve taucht auf der rechten Seite ein altes Haus auf, aus dessen Dach Bäume wachsen. Links davon befindet sich das Tor zur Pousada Fazenda Almada.
  • Wenn Sie angemeldet sind, wird das Tor offenstehen. Ansonsten parken Sie ihr Auto bitte am Tor und laufen ca. einen Kilometer Richtung Gästehaus.

Buchung "all inclusive" über Reisebüros:

Für alle Kunden, die eine Reise buchen möchten, bei der sich um nichts weiteres mehr zu kümmern ist, haben wir gemeinsam mit zwei kompetenten Partnern attraktive Angebote für Sie ausgearbeitet. Beide Reisebüros gestalten problemlos Ihren Aufenthalt in Brasilien und buchen gern ihren individuellen Wünschen entsprechend weitere Reiseziele neben der Fazenda Almada hinzu.

Die Reiseprofis

Ilona Schuff

Kleinebergstr. 11

88046 Friedrichshafen

Tel: + 49 7541 9593010

ilona.schuff@diereiseprofis.de

Mein Reisespezialist

Andreas Hack

Hauptstrasse 42

42555 Velbert-Langenberg

Tel: + 49 2052 928 6 350

a.hack@itr-reisen.de

Fragen & Antworten

Sie werden sicher sehr viele Fragen haben, wenn sie mit dem Gedanken spielen, eine Reise zu uns nach Südamerika zu unternehmen.

Welche ist die beste Reisezeit, um die Almada Farm zu besuchen?

Wir bieten unser Programm ganzjährig an. Warm ist es immer. Über die Weihnachtszeit ist Sommer in Bahia. Es ist heiß, etwas trockener und die Bäume blühen in prachtvollen Farben. Im europäischen Sommer sind die Temperaturen etwas moderater, dafür regnet es etwas mehr.

Wie fit muss ich sein, um diesen Urlaub genießen zu können?

Sie sollen sich bei uns erholen. Alle Aktivitäten sind optional und können individuell an Ihre persönliche Fitness angepasst werden.

Welche Impfungen brauche ich, um in Bahia sicher vor Krankheiten zu sein?

Bitte kontrollieren Sie rechtzeitig den Impfpass. Alle allgemeinen Impfungen sollten wirksam sein. Sprechen Sie mit Ihrem Arzt über mögliche Risiken. Generell sind die Chancen auf Ansteckung einer Infektionskrankheit bei uns sehr gering. Insbesondere befinden wir uns nicht in einer Malariaregion.

Was muss mit ins Reisegepäck?

Reisepass Kreditkarte (man bekommt an jedem Automaten Bargeld) Sonnenhut Sonnenbrille Sonnencreme Moskito Repellent Badehose kurze Shorts T-Shirts Sandalen Fotoapparat dünnes, langärmliges Tropenhemd dünne lange Hose (für den Wald) leichte Trekkingschuhe dünne Regenjacke Gummistiefel bekommen sie bei Bedarf von uns.

Ich habe Angst vor wilden Tieren. Bin ich auf der Farm in Gefahr?

Generell gibt es keine gefährlichen Tiere auf der Almada Farm. Begegnungen mit Insekten, und Spinnen kann man natürlich nicht ausschließen. Wer mit offenen Augen durch den Wald läuft, hat die geringe Chance, auch mal einer harmlosen Schlange zu begegnen.

Kann ich einen Langstreckenflug mit meinem Gewissen vereinbaren, wenn ich umweltbewusst leben will?

Es besteht kein Zweifel: Das Reisen belastet die Umwelt, ganz besonders mit dem Flugzeug. Als aktive Umweltschützer sind wir dem Ökotourismus verpflichtet, und haben uns dem Erhalt der Natur und umweltbewusstes Handeln zur Aufgabe gemacht. Auch in der globalisierten Welt sollte das Reisen weiterhin Teil unseres kulturellen Lebens sein. Fremde Länder und Zivilisationen kennenzulernen, trägt dazu bei, Zusammenhänge besser zu verstehen und Weltoffenheit und Toleranz unter den Menschen zu fördern. Um aber die Menge an Treibhausgasen, die Ihr Flugzeug als ökologischen Fußabdruck hinterlässt, zumindest symbolisch zu kompensieren, werden wir eine entsprechende Anzahl Baumsetzlinge erwerben und sie zusammen mit den örtlichen Umweltgruppen im Umfeld der Almada Farm einpflanzen. Informationen zu diesem Themenkomplex bieten wir im Rahmen Ihres Aufenthaltes bei uns jederzeit sehr gern an.

Sollten Sie weitere Unklarheiten bewegen, zögern Sie bitte nicht, die Experten in den Reisebüros ausführlich zu befragen.